Nutzt hier jemand feierfox oder tor-brauser?

Klappen Attacken, könnten Angreifer die Browser abstürzen lassen oder sogar Schadcode ausführen. Durch das erfolgreiche Ausnutzen einer Sicherheitslücke […] könnten Angreifer Zugriff auf private Schlüssel bekommen

Also schnell mal aktualisieren! Am besten genau jetzt!

7 Antworten zu “Nutzt hier jemand feierfox oder tor-brauser?

  1. Warum setzen sich nicht alle Klugscheißer mal zusammen und programmieren einen richtigen Browser, auch für mobile Geräte.

    Ist keiner mehr in der Lage, den Blödköpfen oben zu zeigen, wo der Hammer hängt. Früher hat es Spaß gemacht, gegen den Strich zu laufen und heute ist man nur noch an der Tastatur klug? Ich war auch einer der speziellen Hacker, heute aber im Ruhestand. Ich bin entsetzt wie wenig von all den Klugscheißern heute noch kommt.

    Wer bitte hat geglaubt Tor & Co sei sicher? Kapiert überhaupt jemand wie das Internet funktioniert und ganz wichtig, wem es gehört? Wie kann man nur so schlafen und unfähig sein.

    • Allein die Frage zeigt wie wenig bedauernswert wenig Ahnung Du hast. Wenn Du pausenlos inkoheränten Irrsinn schwafelnder Vollhonk „spezieller Hacker“ „warst“ und dabei über „10 PRINT „Hello World!“ 20 GOTO 10″ hinausgekommen bist, dann werde ich meine eigene Berufswahl wohl doch noch mal überdenken müssen und vielleicht lieber gärtnern gehen.

  2. Minus ein „wenig“ im ersten Satz. Zwar einerseits gut, dass es keine IP-, Cookie- und/oder Fingerprint-basierte Editierfunktion gibt, da die hoffentlich alle nicht gespeichert bzw. verwendet werden, aber manchmal wäre es schon praktisch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.