Datenschleuder des tages

Die betreiber der däjhting-fleischmarkt-äpps 3somes, cougary, gay daddy bear, xpal, BBW dating, casualx, sugard, herpes dating [sic!] und ghunt sowie einiger nicht genannter weiterer däjhting-äpps haben 845 gigabyte benutzerdaten ohne zugriffsschutz in der klaut abgelegt und damit veröffentlicht, darunter bildschirmfotos von privaten tschätts, aufgegeilte audioaufnahmen und ganz viele fotos.

Auch weiterhin viel spaß beim festen glauben an den euch überall völlig konsekwenzenlos versprochenen schutz eurer persönlichen daten! Ditschitäll first, bedauern second! Die liste wäxt und wäxt und wäxt.

Hinweis via @benediktg5@twitter.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.