Zur hilfe!

Wenn ich nur sehen würde, wer angesichts der laufenden COVID-19-pandemie mit milljardenschweren p’litischen hilfsprogrammen bedacht wird, dann würde ich vermutlich denken, dass es sich um eine infekzjonskrankheit handelt, die nicht etwa die menschen befällt, sondern die unternehmen.