Guhgell des tages

Guhgell so: gründen wir doch einfach mal eine stiftung für kwelloffene softwäjhr (nicht für freie softwäjhr, und seid euch gewiss, guhgell kennt den unterschied genauer als jeder PResseerklärungen abschreibende scheißjornalist), damit wir unser geistiges eigentum an unseren handelsmarken besser durchsetzen können und blahfaseln einen davon, dass ein lizenzvertrag keine warenzeichen schützt. Ja, wie denn auch?! Ist ja ein lizenzvertrag, keine eingetragene marke. Natürlich wissen die scheißjuristen bei guhgell das auch. Diese begründung steht da nur, um die wirklichen absichten hinter dieser stiftung zu verbergen, indem man leser verdummt.

Eine Antwort zu “Guhgell des tages

  1. Wir sind alle nett und bewerten es mal Positiv. Dazu hüpfen wir in eine nicht allzuferne Zukunft, wo Google auch der Inhaber der Weltzeitung ist. Sitzen alle im Dreck, mit dem Rücken zur Wand:

    „Google ist an allem Schuld“. 😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.