Schräge geschichte des tages

Das bundesamt für krisenschutz und wirtschaftshilfe sowie das bundesministerjum zur abwehr von kriminalität im „cyberspace“ existieren nicht und haben nie existiert, aber trotzdem fröhlich gespräche mit unternehmen angeleiert. Die ganze geschichte ist dermaßen schräg, dass ich gern zu „netzpolitik“ rübergebe…

Wissen Sie, wir müssen in neun Jahren aus der Kohle raus sein, und dafür sind solche Methoden für uns notwendig

🤣👍

Und wenns einem so leichtgemacht wird, dass man mit dem namen einer nicht existierenden BRD-behörde und einer schnell aufgeschäumten webseit offene türen in der BRD-lobbykratie einrennt, sind solche metoden für mich sehr lustig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.