Corona des tages

Wie mit den Kosten dieser Tests umgegangen wird, ist aber überhaupt nicht nachvollziehbar. Einen festgelegten Preis hat der Abstrich nicht – manche Labore berechnen um die 130 Euro, andere mehr als 200 Euro. Hinzu kommen mögliche Kosten für den Arzt oder etwaiges Material. Diesen Betrag für Rückkehrer aus Risikogebieten zahlen künftig wir alle – entweder die Steuerzahler, sollte sich der Vorschlag durchsetzen, dass Bund und Länder für die Kosten aufkommen; oder die Krankenversicherten, wenn die Tests – das ist ein anderer Vorschlag – künftig von den Krankenkassen übernommen werden. Die vielen, die in diesem Jahr aus Respekt vor dem Virus zu Hause bleiben – oder es sich gar nicht erst leisten können, eine Reise in die zumeist außereuropäischen Risikostaaten zu unternehmen -, zahlen also für die wenigen, die das nötige Kleingeld haben oder die nötige Risikofreude oder beides. Insofern ist es eine völlig verrückte Idee

Auch weiterhin viel spaß mit der bummsregierung unter der bleiernen raute Angela Merkels!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.