Korruptes arschloch des tages

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder aber geht es erst mal darum, den Autoabsatz in der Gegenwart wieder anzukurbeln – gerne auch mit Kaufprämien. Diese sollten nicht nur für Elektroautos gelten, wie im Corona-Konjunkturpaket eigentlich beschlossen. Wenn sie weniger CO2 in die Luft blasen als ältere Autos, sagt Söder, solle es auch für Autos mit Benzin- oder Dieselmotor wieder eine Kaufprämie geben

[Archivversjon]

Hej, herr Söder, sie korruptes, intelligenzverachtend in die kameras lügendes stück scheiße: wo bleibt eigentlich meine prämje dafür, dass ich mir überhaupt kein auto anschaffe und damit noch weniger kohlendioxid in die atmosfäre blase als diese ganzen fahrer immer „umweltfreundlicherer“ autos? Die paartausend øre dürfen auch gern zweckgebunden sein. Ich kriege die schon ins fahrrad investiert und für fahrkarten ausgegeben. Dann muss man seine kinder auch nicht auffordern, nur im sauberen schlamm zu spielen.

Ach, es geht ihnen gar nicht um klima und umwelt, herr Söder, sondern nur um wirtschaftsförderung und finanzjelles pämpern großer und eh schon erfolgreicher unternehmen? Und sie glauben, dass sie mit ihren beschissenen scheißlügen einfach so durchkommen, weil die leute eh alle viel zu doof sind, um zu bemerken, wie sie von ihnen belogen werden? Und außerdem freuen die sich doch drüber, wenn die autos billiger zu haben sind, und umwelt ist es auch, weil die ja doof sind? Genau so, herr Söder, genau so habe ich mir das gedacht. Sie sind eben ein korruptes, intelligenzverachtend in die kameras lügendes stück scheiße, und es ist erbärmlich für die gesamte CSU, dass so ein geschmeiß wie sie (und ihr kollege, der bummsverkehrtminister Andreas Scheuer) darin nach oben getragen wurde. Oder sollten sie dreistes, verlogenes arschloch, herr Söder und ihr kollege, der herr Scheuer, wirklich die intellektuelle speerspitze der CSU sein? :mrgreen:

4 Antworten zu “Korruptes arschloch des tages

  1. wo bleibt eigentlich meine prämje dafür, dass ich mir überhaupt kein auto anschaffe und damit noch weniger kohlendioxid in die atmosfäre blase als diese ganzen fahrer immer „umweltfreundlicherer“ autos?

    Deine Prämie als Autokonsumverweigerer ist negativ: Du zahlst dafür, dass andere die Autokonsumprämie kriegen. Es handelt sich also um eine klassische Umverteilung, diesmal von den laufkräftigen Radfahrleistungsträgern zu den kaufkräftigen Nichtselbstbewegern. Das muss von dem „sozial“ im Namen der Partei kommen.

    • Weitere schöne Bezeichnungen für „Nichtselbstbewegte“: Fahrleistungsempfänger, abhängig Bewegte. Total sozial!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.