Und ich dachte, ich wäre der einzige…

…der von den aktuellen wördpress-beglückungsideen mal wieder destruktive fantasien kriegt. Aber nein, mitnichten bin ich der einzige:

Hass, Hass, Hass!
Warum, liebes WordPress, machst du so etwas? Warum nimmst du mir eine ganz klassische und einfach zu bedienende Leiste mit anklickbaren Punkten, die immer verfügbar und an der gleichen Stelle ist und auf der man sich intuitiv zurechtfindest und tauschst sie gegen „Blocks“ aus. Sind eure Programmierer gekidnappt worden und das ist ihr verzweifelter Hilferuf?

Wer sein wördpress selbst hostet: classic editor schafft abhilfe. In anderer softwäjhr benutzt man eine erweiterungsschnittstelle, um die funkzjonen zu erweitern, aber das ist wördpress. Da wird jeder nur denkbare scheiß direkt in den kern gefrickelt. Da braucht man äddons, um unerwünschte beglückungsideen der entwickler wieder abzustellen, scheißegal, ob es dabei noch speicherhungriger und lahmer wird. Wer bei wordpress punkt com ist, hat diese möglichkeit leider nicht und muss hoffen, dass bei den entwicklern irgendwann mal wieder ein gehirn wäxt.

Dass programmierer in größeren projekten immer nach einiger zeit zu dieser wahnidee tendieren, die weltherrschaft durch kohd erreichen zu können!

Lebensmittelrückruf des tages

Gut, günstig, gartenfrisch und mit E. coli, die ein gift produzieren, das die roten blutkörperchen auflöst. Also, werte marktkauf- und edeka-kunden, esst den salat besser nicht. Es gibt zwar im wesentlichen nur eine fürchterliche flutschkacke nebst zugehöriger erschöpfung, aber da hat auch niemand lust drauf. Und wenn man schon ein bisschen kränklich ist, kann das schnell richtig ernst werden…