Polizeiruf des tages

Szene und gehörtes
In bay village rief jemand die polizei wegen eines schlafenden obdachlosen an. Es war eine jesusstatue.

[…] Die vom kanadischen bildhauer geschaffene skulptur stellt Jesus als einen obdachlosen dar, der auf einer bank liegt, die mit einer decke belegt ist

Der link geht auf einen englischsprachigen text.

Schon lustig. Kaum wird dieser Jesus den menschen im lande der totalitären frömmeligkeit auf einem kirchengelände mal ungefähr so gezeigt, wie er jahrelang wirklich gelebt haben wird, schon erkennen sie ihn nicht überhaupt mehr wieder und rufen die bullen. 🚨

Jesus, bleib oben! Die bringen dich hier nur um!

Eine Antwort zu “Polizeiruf des tages

  1. Lustig ist auch es gibt die Bibel, welche von „Kirchen Vertretern“ zensiert wurde. Sprich man hat es so geschrieben wie man es gerade „braucht“, um über Dummköpfe Macht ausüben zu können.

    Wichtiger als das alberner medizinische Handbuch aus alter Zeit, auch Voynich genannt, wo Fachleute, Experten ihre Inkompetenz bewiesen haben. Ich sagte dazu selbst schon, das ist ein Handbuch damaliger Erkenntnisse, nichts weiter. Es ist kein großes Geheimnis, man ist nur zu blöd eine alte Schrift zu verifizieren. Aber ich bin ja nur ein Idiot.

    Die echte Bibel erzählt die sogenannte „Bibelgeschichte“ so wie es wirklich gewesen ist, eine Erzählung aus alter Zeit. Wichtiger ist die Beschreibung, wer Jesus und seine Jünger tatsächlich waren. Ganz normale Menschen, die mit dem Mist der Obrigkeit nicht einverstanden waren. Wohin es führte sieht man weltweit heute. Das passt natürlich nicht in das heutige Kirchenbild, das Jesus und seine Jünger bloß Revolutionäre waren, welche die Kirche als Lügen Gebilde erkannten. Im Vatikan gibt es eine geheime Kammer, die sollte man mal in Augenschein nehmen. Da findet sich der ganze Kirchendreck, wie man uns verscheißert. Die NWO der Kirche sozusagen. Aber von „fachlich Gebildeten“, die sich auf traurigen Lorbeeren ausruhen, kann man ja sowieso nichts erwarten.

    Das Problem ist doch, man wird nur angehört, wenn man ein fachlicher Schwurbler und Wichtigtuer ist. Wie kann man nur so engstirnig, arrogant und selbstgefällig sein, wenn man doch angeblich so klug sein will. Viele „Rätsel“ könnten längst gelöst sein. Hört doch mal den „Dummen“ zu, aber das haben die großen Hirnrotze ja nicht nötig.

    Beleidigen ist ja fachlich korrekter, wofür sich ein echter Fachmann, Experte zu schade ist, denn der weiß, wer unbekannten zuhört, kommt weiter. Aber es ist ja schick, andere nieder zu machen, um die eigene Jämmerlichkeit aufzubügeln. Nutzt nur nichts, denn personelle Scheiße, bleibt Scheiße.

    Jetzt kannste wieder deinen Dünnschiss dazu geben du SEP der Deppen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.