Corona des tages

Wo soll eigentlich das geld aus den diversen corona-krisenhilfen hingehen? Richtig, am besten zur armen notleidenden autoindustrie, damit sie die infrastruktur für elektroautos aufbauen kann, aber dann den reibach aus dem geschäft mit dem überteuerten strom für sich behalten und als dividende an scheißbanken und reiche menschen ausschütten kann. Eine ganz hervorragende idee, die in der bananigen BRD mit ihren ständigen autokaufprämjen sicherlich auf begeisterten p’litischen gestaltungswillen trifft. 🍌🤮

Wunderhübsch beim ehemaligen fachverlag heise, wie der zapfhahn für den strom im scheißsymbolbild mit der überdimensjonierten protzkutsche grünlich leuchtet. Ist ganz sicher strom aus der verfeuerung voll natürlicher kohle, ist ja auch ein regenerativer brennstoff, muss man halt nur ein jahrmilljärdchen für warten. 🖕

Heise, ihr seid so scheiße geworden! 💩

Und die leute werden es mal wieder geil finden. Ich warte allerdings immer noch auf meine zehntausend øre „wegen der umwelt“ dafür, dass ich kein auto fahre. Ach, die gibt es nur, wenn man autos mit zwei motoren kauft, weil ein motor heute viel zu wenig ist? Ich verstehe. 📈

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.