Neues von der religjon der liebe

In einem Prozess vor dem Landgericht Oldenburg hat ein Staatsanwalt das Schlagen von Kindern als vertretbar relativiert. Dabei berief er sich auf die Bibel und den Papst […] In dem Verfahren vor dem Landgericht hatte der Staatsanwalt unter anderem aus der Bibel die Worte „Wer sein Kind liebt, der züchtige es“ zitiert. Außerdem sagte er, es sei noch gar nicht so lange her, dass das Schlagen der eigenen Kinder erlaubt gewesen sei. In anderen Ländern sei das Züchtigen noch heute an der Tagesordnung. Auch laut Papst Franziskus sei es in Ordnung, wenn man seine Kinder „würdevoll“ schlage, so der Staatsanwalt

[Archivversjon]

Es ging hier nicht um einen, dem mal „die hand ausgerutscht“ ist, was schlimm genug wäre, sondern um einen, der sich extra zum schlagen seiner kinder den gürtel abschnallt, damits auch richtig wehtut. Sowas scheint der herr staatsanvergewalt mit seiner katolischen frömmeligkeit und gesetzlosen bibelgläubigkeit, vorgetragen im gerichtssaal mit dem scheißkreuz an der wand, ja auch ganz knorke zu finden.

Wer seine kinder lieb hat, hält sie mit aller macht von der kristlichen scheißkirche, der kristlichen scheißreligjon und den scheißkristen fern! Und von jeder anderen religjon.

2 Antworten zu “Neues von der religjon der liebe

  1. Mit „würdevoll“ meint dieses Mega@®$©ħłø¢ħ von Staatsanwalt wohl die des Schlägers. Mir wurde mal von einem Opfer eines solchen erzählt, dass dieser seine Prügel, die er androhte bis zum letzten Schlag durchzog, egal wie sehr sich das Leiden seines Opfer dabei entwickelte um als Vater nicht unglaub*würdig* zu werden. Über Details lasse ich mich hier obwohl FSK 80 besser nicht aus. Ich konnte nach der Schilderung nächtelang nicht gut schlafen und allein schon die Erinnerung daran tut mir nicht gut. Nur soviel: ich konnte mir vorher solche Grausamkeit nicht vorstellen.

  2. Yes, da wurdewird einem echt anders.Wie Elias schon schrieb>mit dem Gürtel eben>kein Ausrutscher.
    Die Tochter hat ihn ja schließlich angezeigt als er sich mal wieder an ihren kleinen Geschwistern mit Gürtel vergreifen wollte.
    Soo krass dieser Staatsanwalt>unverständlich..
    Hatte aber auch eigene Erfahrungen>das Jugendamt hat da auch nicht geholfen. Scheiße!war das
    Doch gut, daß dies rausgekommen ist.
    Doch es gibt da anscheinend „nur“ ne interne Untersuchung.Mal schaun, ob man nochmal was dazu hört….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.