Fäjhknjuhs des tages

Der russische staatsfunk RT beklagt sich darüber, beim zwitscherchen „zensiert“ zu werden, weil das zwitscherchen da drunterschreibt, dass die berichterstattung irreführend ist und gleich jede interakzjon mit diesem fiepser (weiterfiepsen, beantworten, beherzen) unterdrückt.

Ich finde, RT hat recht. Als gelegentlicher deutscher zwitscherchen-nutzer habe ich einen derartigen hinweis noch niemals unter einer lügenstory der scheißbildzeitung gesehen, geschweige denn eine weiterfiepsen-sperre. Dabei würde es so viel für die intellektuelle hygjene und die menschlichkeit beim zwitscherchen tun, wenn diese kalte, aber vorsätzlich gefühlsaufkochende propagandascheiße des springerverlages unsichtbar wäre…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.