Fefe hat spaß mit dem feierfox

Boah wenn ich den Vollidioten erwische, der bei Firefox das UI geändert hat, so dass die URL markieren nicht mehr für copy und paste reicht, dann gibt es Verletzte

Au mann, diese feierfox-entwickler haben aber auch immer tolle ideen!

Aber dass der feierfox von „mozilla foudation“ und burda-verlag zur distribuzjonsplattform für schadsoftwäjhr über addon-spämm umgewidmet wurde, war Fefe egal? Na, dann schön ein lecker häppchen scheiße nach dem anderen fressen! 💩

Eine Antwort zu “Fefe hat spaß mit dem feierfox

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.