Ja, ihr könnt mich auch mal im arsche lecken!

One more step -- Please complete the security check to access website -- Please stand by, while we are checking your browser -- Please turn on JavaScript and reload the page.

Nein!

Ihr ganzen idjoten da draußen, die ihr auf dumme, enthirnende scheißreklame reinfallt und mit diesem „cloudflare“-scheißdreck eure webseit vor überlastungsangriffen schützen wollt: ihr sperrt alle menschen aus, die ihren webbrauser im zeitalter verbreiteter internetz-kriminalität und überall verbautem überwachungskohd einigermaßen gegen solche an- und übergriffe schützen.

Was euch da als leser bleibt, sind verantwortungslose deppen und ungebildete trottel.

Wollt ihr das?

Ja?

Dann könnt ihr euch in der langen schlange von antimenschen ganz hinten anstellen; in der sich täglich verlängernden schlange von intelligenz- und menschenverachtenden scheißtypen, die mich mal am arsch lecken können.

Nein?

Dann stellt diese scheiße einfach ab! Ist übrigens auch besser, wenn ihr einer fragwürdigen klitsche wie „cloudflare“ nicht auch noch webseit-übergreifendes träcking eurer leser ermöglicht und macht eure datenschutzerklärung etwas kürzer und genießbarer.

Ach, eure datenschutzerklärung ist sowieso eine lüge? Dann geht einfach sterben!

3 Antworten zu “Ja, ihr könnt mich auch mal im arsche lecken!

  1. Ich habe hier uMatrix mit der Voreinstellung, Skripte, Frames und XHR nicht zuzulassen. Diese Voreinstellung funktioniert problemlos bei dieser von Fefe verlinkte Seite, deren URL mit dem Anfang von derjenigen übereinstimmt, die ich in Deinem Screenshot lesen kann.

    Und ja, für biblisch Bewanderte ist das köstlich.

    Von Cloudflare-Maßnahmen habe ich nichts gespürt. Bin allerdings nicht über Tor gekommen, und vielleicht sind die Zugriffsfrequenzen mittlerweile stark genug abgeklungen, dass die Schikanen nicht mehr nötig erscheinen.

  2. Tja, dann gab’s wohl oder über Angriffe über Deine bei ClownFlare abgefragte IP.
    EigenTOR 😎. Abwarten und Tee trinken, kann man nix machen gegen die Scheiße
    außer sich nen neue ExitNode einzupflegen, die außerhalb der 11Eyes ist.

  3. Und immer dran denken, wenn ClownFlare kommt, dann kann auch gerade Deine SSL gebrochen werden. CF war immer das Letzte, was Leute gesehen haben, bevor das FBI die Tür eingetreten hatte !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.