Bummskrankheitsministerchen des tages

Jens Spahn, bummkrankheitsminister, so in die staatsfrommen jornalistenmikrofone [archivversjon]:

In einer Phase wie jetzt müssen zuerst mal die getestet werden, die Symptome haben oder zur Risikogruppe gehören oder die im Pflege- und Gesundheitswesen arbeiten […] Jemand, der eine Kontaktperson ist, aber keine Symptome hat, muss nicht getestet werden

Merkt ihr, wovon der BRD-bevölkerungsfeindliche großhonk mit angeflanschtem ministersessel nicht spricht? Richtig, er spricht nicht vom ausgelösten alarm durch die hokus-pokus-internetz corona-wahnäpp. Obwohl es in diesem fall eigentlich (was die tagesschau sogar anmerkt) einen rechtsanspruch auf einen test gibt.

Oder anders gesagt: die äpp ist zurzeit für ihren eigentlichen einsatzzweck wertlos und war mit großer wahrscheinlichkeit die ganzen monate nix weiter als eine verdeckte subvenzjonierung von SAP und telekomikern. Das erklärt dann wohl auch den ziemlich hohen preis für eine funkzjonalität, die man nicht einmal selbst implementieren musste… 🍌

Am sonntag gabs übrigens einen „verkaufsoffenen sonntag“ in köln. Auch weiterhin kann mich das gebot der stunde mal im arsche lecken, zumindest so lange, bis sich diese bevölkerungsmordenden regierungsverbrecher und schreibtischtäter vor einem gericht in einem öffentlichen strafprozess verantworten müssen? Ach, das geht ja gar nicht? Aufgabe der gerichte ist ja ausschließlich die verknastung von schwarzfahrern, cannabisrauchern und hartz-IV-brötchendieben? Schade, dann kann man wohl nix machen, außer ein lautes „LECKT MICH IM ARSCH“ dazu sagen. 😦

Die gefährlichsten und mörderischsten „coronaleugner“ sind nicht irgendwelche vom scheißjornalismus bizarr vergrößerten demonstranten, sondern die coronaleugner in p’litik, wirtschaft, reichtstagslobby und verwaltung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.