Kennt ihr den schon?

Unter den diversen staatlichen maßnahmen, die corona-ausbreitung einzudämmen, ist die schließung von bildungseinrichtungen die bislang zweitwirksamste [link geht auf einen englischsprachigen text, hier noch ein direktlink auf den vergleich].

In diesem sinne wünsche ich auch weiterhin viel spaß dabei, eure kinder bei den antihygjenischen BRD-zwangsschulen abzuliefern, weil irgendwelche schreibtischtäter aus regierung und verwaltung ihre „marktkonforme seuchenbekämpfung“ machen, scheißegal, wer dabei alles draufgeht.

Die schlimmsten und gefährlichsten coronaleugner sind nicht diese paar leute, die demonstrieren und vom scheißjornalismus bizarr vergrößert werden, die schlimmsten und mörderischsten coronaleugner sind die ganzen coronaleugner aus p’litik und verwaltung — und ihre vielen schergen, die diese ganze scheiße einfach gehorsamst mitmachen… ja, auch du, du schäbiger, feindlicher, stinkender und viel zu gut für deine gefügigkeit entlohnter kleiner scheißlehrer an der BRD-zwangsschule.

Hl. kinderficker des tages

In der Personalkonferenz von Bischof, Weihbischöfen, dem Generalvikar und dem Leiter der Personalabteilung wurden Missbrauchstaten gemeldet. Das geschah meistens in einer eher „verdrucksten“ Form. Das heißt, man behandelte die Fälle wenig explizit, sondern gab sie schnell an diejenigen weiter, die regional zuständig waren, beispielsweise an den Weihbischof. Wenn es ausführlichere Beratungen gab, war die Zielrichtung ganz deutlich: den Täter nicht verurteilen und dem „Mitbruder“ zu ermöglichen, weiter priesterlich tätig zu sein. Diese Vorgehensweise lässt sich vielleicht theologisch erklären, hat aber mit Recht wenig zu tun

Wer seine kinder lieb hat, hält sie von den kristen fern!

Brüller des tages

Die feministische webseit zum häschtägg #SheTransformsIT, für die lt. impressum ebendieser webseit ausschließlich männer verantwortlich sind. 🤣️

Das ist natürlich auch eine wunderschöne vorlage für Hadmut Danisch gewesen:

Meine Vermutung wäre allerdings, dass die genannten Frauen so unfähig und so gleichermaßen fixiert wie angewiesen darauf sind, an irgendwas „beteiligt“ zu werden und „teilzuhaben“, dass sie selbst Feminismus nur noch hinkriegen, wenn Männer die Verantwortung dafür übernehmen und ihnen einen leistungslosen Quotenposten als Teilhabe anbieten

🎯️🤣️

Wer verstehen will, warum es nichts wird mit frauen in der informatik, lese einfach hier weiter. Frauen überlassen die zersetzende, gesundheitsschädliche verschleiß- und drexarbeit immer den männern. Denn sterben, ja, sterben dürfen die männer noch! ⚰️