Meinen herzlichen glückwunsch!

Ich gratuliere der CNSA, der staatlichen raumfahrtbehörde (fürs unbemannte) der „VR“ china, zu ihrer erfolgreich abgeschlossenen mondmissjon [archivversjon]!

Da helfen unseren kwalitätsjornalisten auch alle anführungszeichen und konjunktive nicht: die chinesen sind zu komplexen wissenschaftlichen untersuchungen durch unbemannte sonden fähig. Ich habe ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet — aber raumfahrt ist nun einmal schwierig und scheitert oft an sehr kleinen pannen oder winzigen planungsfehlern.

Große wissenschaftliche aufschlüsse erwarte ich nicht. Es gibt wahrlich genug mondgestein auf der erde, das eingehend untersucht wurde. Aber die technikdemonstrazjon ist auf ganzer linje gelungen. Nun dürfen wir gespannt sein, was zuerst kommt: die extrem aufwändige bemannte marsmissjon der USA, oder die zwei größenordnungen preiswertere (und immer noch teure) unbemannte marslandung und entnahme einer bodenprobe durch china.

Eine Antwort zu “Meinen herzlichen glückwunsch!

  1. Kann man von zwei Litern Wasser ein Jahr lang leben?
    Ja, wenn man diese nicht in den Orbit zur ISS schießt, hat man (angeblich¹) 20.000€ gespart. Das reicht schon mal für ein paar Monate … wenn man sich einschränkt 😉

    ¹ //Was kostet ein Liter Wasser im Weltall//

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.