Im moment sind die schulen ja zu

Da frage ich mich, ob jetzt die zeit genutzt wird, während der sicherlich ein bisschen verlängerten weihnachtsferjen nachzuholen, was man während der sommerferjen verpasst hat, indem man halbwegs wirksame luftfilter in die klassenräume einbaut.

Ach, es gibt wichtigeres. Zum beispiel, die kinderabgabestellen möglichst schnell wieder aufzumachen. Und gegen corona wird gelüftet, wenn man die fenster noch aufkriegt. Ich verstehe.

3 Antworten zu “Im moment sind die schulen ja zu

  1. Dir ist echt nicht mehr zu helfen – Luftfilter, gegen Corona LOL echt jetzt? Kann man das ausrechnen?
    Am besten die Luft auf der ganzen Erde filtern, dann können die Kids auch wieder raus spielen! *rofl*

  2. Nur gut dass Die Kids alle ein ABC-Taucheranzug mit Beatmungsgerät auf dem Rücken, das die Luft filtert haben – nicht auszudenken wenn die ohne raus gehen!

    *rofl*

  3. Aber Du, hast schon recht – Luftfilter wie in nem Reinraum – mindestens – mit Schleusen „wie auf dem Mars“ oder bei ET.
    Abstand und Masken aber trotzdem, schließlich sind die Kids ja selbst die asymptomatischen! Virenschleudern und so schnell wie die die Luft in den Klassenzimmern verpesten, kann man dann doch nicht filtern, geschweige denn so viel Unterdruck erzeugen, dass die Viren gar nicht so weit kommen vom Mund und Nase zu Mund und Nase und noch ganz anderen Körperöffnungen. m(

    Tzzzzz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.