Fefe des tages

Woran das wohl liegt? Werden wir wohl nie rausfinden!

Und wenn das robert-koch-institut, eine behörde der BRD, deren namen ich immer noch als eine schwere beleidigung für Robert Koch empfinde, da keine klarheit drüber hat, dann liegt es daran, dass sie mit ihrem vorsätzlich nebulösen geschwafel die schreibtischmörder aus p’litik und verwaltung decken soll, die in ihrer wirtschaftsfaschistischen „marktkonformen seuchenbekämpfung“ schulen aufgemacht und kinder zu seuchenherden gemacht haben — begleitet von der aufforderung, die klassenräume einfach zu lüften, weil das billiger als wirksame maßnahmen ist.

Ärgerlicherweise wird niemand für die p’litisch planvoll und bewusst losgetretene „zweite welle“ ins gefängnis gehen. Die gefängnisse in der BRD sind nur für schwarzfahrer, cannabisraucher und hartz-IV-contäjhnerbrötchendiebe bestimmt, nicht für solche schreibtischmörder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.