Und nun zum spocht in coronazeiten

Bundesliga
Wer schneidet den Bundesligaprofis im Lockdown die Haare?

Der Zentralverband des Frisörhandwerks beschwert sich beim DFB, dass trotz Corona-Lockdown Woche für Woche frisch frisierte Bundesligaprofis über den Platz laufen. Die Vereine geben sich zugeknöpft

[Archivversjon]

Tja, das wäre ja auch voll scheiße, wenn irgendwelche balltretenden menschenkarikaturen, die nur als reklamewürmer an der werberangel leben, auf einmal so richtig scheiße aussähen. Und deshalb scheint das mit dem frisieren bei diesen selbstverkauften brüllball-reklamemilljonären ja doch irgendwie zu klappen, obwohl es eigentlich illegal ist…

Und der rest der BRD-bewohner sieht unterdessen aus wie ein wischmopp. Da seht ihr mal, wie schön es macht, massenhaft bier zusammen mit irgendwelchen müllfraß in sich reinzukippen und das übriggebliebene geld bei irgendwelchen buchmachern zu verzocken.

*grusel!*

Ich hoffe doch sehr, dass die CDU Friedrich Merz zum Vorsitzenden macht. Dann wird es eine Vizekanzlerin Annalena Baerbock unter Merz geben. Dem Dümmsten müsste dann endlich klar sein, dass die Grünen eine reaktionäre Partei sind, nur von einer anderen Sorte und Klassenbasis als die CDU, und ihre zentrale Themen Gedöns

Kann ja sein, dass dann selbst noch den dümmsten etwas klar wird, aber die unglücklicherweise wahlberechtigten anhänger der scheißgrünen sind leider noch viel dümmer. Und halten einen für einen nazi, wenn man etwas gegen diese antisozjale „deine armut kotzt mich nicht nur an, sondern ist auch umweltschädlich“ dreckspartei aus sozjalpädagogen, steißtrommlern, esoterikern und sonstigen arschlöchern hat.

Dumme propaganda des tages

Wir sollten uns eher zur Abgabe unserer Daten bereiterklären, als wochenlang in einem durch „Datenschutz“ begründeten Lockdown zu veröden

Genau, herr propagandist. Regiert von einer korruptbananigen scheißregierung, deren lobbykratisch hirngefickter krankheitsminister die bevölkerung während einer laufenden pandemie zum ballermann-urlaub schickt und deren lobbykratisch hirngefickte kultusminister mitten in einer pandemie die antihygjenischen BRD-zwangsschulen aufmachen, wird uns der verzicht auf datenschutz den entscheidenden vorteil bringen! Ich weiß nicht, ob der autor dieses bullschitts, Peter Grassmann, einfach nur dumm wie scheiße ist, oder ob er doch nur ein riesengroßes faschistoides arschloch mit überwachungsstaat-träumen ist.

Diese zweite welle kommt nicht aus einem mangel an überwachung, sondern sie wurde bewusst und planvoll p’litisch herbeigeführt, auch von der lieblingskanzlerin des BRD-bürgertums herbeigeführt.

Als „Ausweis“ für Nutzungserlaubnis oder Nutzungsverbot, wie in Fernost ebenfalls teils genutzt, agiert das Smartphone letztlich wie ein Führerschein, der erlaubt oder verbietet […] Das bringt naturgemäß hohen öffentlichen Schutz

Genau! Wer sich weigert, einen technikverhindernden, gängelnden scheißkompjuter zu kaufen, mit strom zu versorgen und ständig mit sich rumzutragen, bei dem ihm sogar das recht verweigert werden soll, selbst darüber zu bestimmen, welche softwäjhr darauf ausgeführt wird, der soll keine menschenrechte mehr eingeräumt kriegen.

Herr Grassmann, sie von wischofonen hirngefickter faschist! Gehen sie doch nach china, wenns ihnen hier nicht mehr gefällt!

Die bislang ehrlichste aussage der bürgerlich-kryptofaschistischen partei „die scheißgrünen“

Fiepser von @GrueneBundestag, verifiziertes benutzerkonto: Unser Ernährungssystem ist gescheitert. Die Zeit der Freiwilligkeit ist vorbei, weil sie nie gewirkt hat. Wir brauchen eine andere Ernährungsumgebung. Weil das eine Gesundheits, eine Umwelt- und eine Sozialefrage ist. -- Es geht um die Freiwilligkeit der Hersteller*innen. Wir wollen die Lebensmittelindustrie in die Pflicht nehmen und klare Regulierungen schaffen.

Die zeit der freiwilligkeit ist vorbei, weil sie nie gewirkt hat…

Ab jetzt werden auch unmittelbar persönliche lebensentscheidungen (zum beispiel die frage, was ich esse) p’litisch durchgeregelt. Das ist das neue gesundheit, das neue umwelt und das neue sozjal. 🤮️

Mit gruß von der hartz-IV-, homöopatie- und autofahr-partei „die scheißgrünen“! Geht einfach nur sterben, scheißgrüne!