Och!

Corona-Impfung:
„Da sind eben zu hohe Erwartungen geweckt worden“

[Archivversjon]

Schade. Na, dann legen sich die erwartungen halt wieder schlafen. Bitte mit keinem wort die schreiende inkompetenz benennen, die sich überall breitmacht, wo politikermaterjal aus der BRD drinsitzt! So ists gut, staatsfrommer jornalist, so ists gut.

Übrigens: in dem teil der welt, der nicht von p’litikermaterjal aus der BRD durchpilzt ist, steht den verträgen immer so etwas wie menge, lieferfrist und vertragsstrafen drin. Das ist der teil, über den hart verhandelt wird, wenn man verträge verhandelt. Diese festlegung ermöglicht vernünftige und belastbare ansagen. In bananistan gibt es das nicht. Da gibt es die komischsten verträge der welt. Und fluffige durchhalte- und reklamesprüche, bei denen man aufpassen muss, dass sie keine zu hohen erwartungen wecken. Und jetzt auch unter der fuchtel der großen vorsitzenden Ursula von der Leyen in der EU. Scheißcorona ist übel, ja, aber es ist schon mittelfristig unser kleineres problem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.