Kristentum des tages

Die zehn gebote (von denen man fünf sowieso erstmal wegschmeißen kann) reichen den scheißkristen nicht mehr, sie haben elf zusätzliche gebote nachgelegt. Hach, die kristlichen scheißkirchen sind immer so voll von menschen, die genau wissen, was andere menschen tun müssten und das bei erster sich bietender gelegenheit auch gern mit gewalt durchsetzen; diese menschen, die auf allen dreck zeigen, aber dabei selbst im schlamm liegen, als wäre es ein sofa. 😁️

Aus dem rechtsfreien raum der BRD-pflegeheime

Wochenlang hat die 80-Jährige keinerlei Kontakt zu ihrer schwerkranken Schwester, die sie zuvor jeden Tag besucht hatte. Erst im Januar erfährt sie Details über die Quarantänezeit und ist entsetzt: Ihre Schwester sei im Bett liegend in ein Doppelzimmer geschoben worden. Die fremde Zimmernachbarin sei wenige Tage später gestorben. „Meine Schwester wurde dann positiv getestet. Da muss ich nichts mehr dazu sagen“, entrüstet sich die Frau

[Archivversjon]

Seht zu, seht um jeden verdammten preis zu, dass ihr niemals, niemals, niemals zur geldwerten verfügungsmasse des meist kirchlich getragenen (und damit weitgehend rechts- und menschenrechtsfreien) pflegebetriebes in der scheiß-BRD werdet! Diese scheißkristen haben sich immer nur für geld interessiert, und sie werden sich immer nur für geld interessieren. Das ist so eine frucht ihres „hl. geistes“. Dreißig silberlinge! 🤑️

Und so lange der scheißstaat BRD euch nicht das recht auf einen halbwegs würdevollen, selbstbestimmten und schmerzfreien tod gewährt, müsst ihr euch auch darum noch selbst kümmern. Ich habe mein gift jedenfalls immer dabei, man weiß ja nie. Dass es nicht hilft, g’tt um den tod anzuflehen, durfte ich schon im zarten alter im kristlichen kinderfolterknast (so genanntes „kinderheim“) erfahren, in dem mich der scheißstaat BRD gesteckt hat.

Den kinderfressern aus der scheißp’litik ist es egal

Basierend auf einem Modell zur Bewertung des Infektionsrisikos mit SARS-CoV-2 über virenbeladene Aerosolpartikel werden verschiedene Innenräume miteinander verglichen. Die Anzahl der jeweils in der Situation durch eine bereits infizierte Person neuinfizierten Personen wird dabei gegenübergestellt. Der situationsbedingte R-Wert in Kulturstätten (z.B. Theater, Kinos) ist dabei geringer als in z.B. Klassenzimmern oder Büroräumen

[Archivversjon]

Denn ihr sollt schön eure kinder an den antihygjenischen BRD-kinderzwangsabgabestellen abgeben, damit ihr ins büro könnt. Müsst ihr mal verstehen, das ist voll wichtig für die psychische gesundheit eurer kinder!!!elf!1! Wenn aber oma, opa, mama oder papa an dem corona verrecken, das die kinder aus der scheißschule mitgebracht haben, dann stecken die kinder das psychisch einfach so weg… 🤢️

In hannovers umland wird gemessert

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei klingelte am Samstagabend gegen 18:30 Uhr ein unbekannter, maskierter Täter an der Hauszugangstür eines Einfamilienhauses an der Osterfeldstraße in Wunstorf-Luthe. Nachdem der 78 Jahre alte Mann die Haustür geöffnet hatte, bedrohte ihn der Täter mit einem Messer, forderte die Herausgabe von Wertsachen und drängte ihn ins Innere des Hauses. Der Senior setzte sich zur Wehr, dabei verletzte ihn der Unbekannte leicht. Der 78-Jährige konnte sich im weiteren Verlauf ins Freie retten und um Hilfe rufen

Klaut des tages

Stell dir mal vor, du machst eine virtuelle maschine in der meikrosoft-klaut auf, spielst da dein unbuntu drauf und kriegst prompt eine spämm von irgendwelchen spämmenden unbuntu-spezjalisten [der link geht aufs zwitscherchen, aber für allergiker und wegen möglicher zensur beim zwitscherchen habe ich hier noch ein bildschirmfoto]. Ist doch schön, wenn man weiß, dass meikrosoft für ein bisschen klimper-klimper alle informazjonen über aufgesetzte virtuelle maschinen verkauft.

Diesem meikrosoften pack könnt ihr schön seine datenschutzversprechungen glauben! Müsst ihr immer schön jeden einzelnen scheißklick hinschicken, den ihr auf eurem windohs macht! Und immer schön in die privatsfäreeinstellungen klicken und ganz fest dran glauben, dass die auch eine wirkung haben! Also eine zusätzliche dazu, dass jetzt ein häkchen im kästchen entfernt oder gesetzt wurde…

Und generell immer schön alles in die scheißklaut schieben — oder genauer gesagt: auf die kompjuter anderer leute! Das ist jetzt total hipp, modern und ditschitäll, der werber hats schließlich gesagt, und sein stinkender bruder jornalist hats auch gesagt. Das muss also stimmen!