Gute nachricht des tages

In köln wollen so viele menschen aus der hl. röm.-kath. scheißkirche austreten, dass der sörver, mit dessen hilfe man die termine für den austritt vereinbaren kann, unter der last zusammengebrochen ist.

Übrigens: dagegen wird es nicht helfen, weihwasser auf den sörver zu sprenkeln, aber es wäre im prinzip sehr einfach, ein formloses und einfaches verfahren für den kirchenaustritt einzuführen. Ich sehe keinen einzigen grund, weshalb man dafür antanzen soll, wenn man seinen austrittswunsch (wie bei jedem anderen verein) auch auf ein blatt papier schreiben könnte. Außer natürlich den scheißgrund, dass die kristlichen scheißkirchen in der scheiß-BRD so sehr auf allen ebenen die ganze BRD durchpilzen, dass menschen ein austritt mit staatsgewalt und scheinrecht erschwert wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.