Schadsoftwäjhr des tages

Hat hier jemand ein wischofon von gigaset? Die haben offensichtlich bei der letzten softwäjhr-aktualisierung eine fiese schadsoftwäjhr installiert bekommen, weil gigaset offenbar seine aktualisierungssörver nicht absichern kann:

Mittlerweile hat die Qualitätssicherungs-Abteilung von Gigaset gegenüber dem Autor dieser Meldung vorab bestätigt, dass ein Update-Server des Unternehmens die Malware ausgeliefert hat […] Die beschriebenen „Symptome“ reichen von der Umleitung zu Glücksspielseiten und das Einblenden von Werbung über Probleme mit WhatsApp bis hin zu Zugriffen auf private Daten und die ungefragte Nachinstallation unerwünschter Apps […] Neben den eingangs beschriebenen Symptomen beobachten viele Nutzer, dass der Smartphone-Akku binnen kurzer Zeit „leergesaugt“ wird. Auch sollen betroffene Geräte sehr langsam reagieren und sich über Nacht in den „Nicht stören“-Modus schalten oder automatisch aktivieren (ein scheinbar ausgeschaltetes Gerät ist wohl nicht heruntergefahren, sondern nur das Display abgeschaltet). Weiterhin berichten Betroffene, die WhatsApp nutzen, durch den Instant Messaging-Dienst gesperrt worden zu sein. Nach Aufhebung der Sperre hätten sie plötzlich Nachrichten von unbekannten Absendern aus Latein-Amerika, Asien und Afrika erhalten

Na, macht ihr eigentlich fernkontoführung (werbedeutsch: onlein-bänking) mit eurem wischofon, weil der reklameonkel und sein stinkender freund, der jornalist, euch immer erzählt, dass das hipp, sicher, modern, zukunft und bekwem ist? 🤭️

Gar nicht auszudenken, wenn die bescheuerten kriminellen nicht so viel auffälligen kram installiert hätten, sondern nur einen kleinen, völlig unauffälligen bänking-trojaner. 😰️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.