Erste erfolge der „marktkonformen seuchenbekämpfung“

31 Prozent der nichtärztlichen Mitarbeiter in den Intensivstationen, Notaufnahmen und im Rettungsdienst wollen in den kommenden zwölf Monaten ihre Arbeitsstelle aufgeben. Bei den ärztlichen Mitarbeitern sind es 19 Prozent. Darüber hinaus wollen 46 Prozent der nichtärztlichen Mitarbeiter und 30 Prozent der Ärzte ihren Stellen­anteil reduzieren. Bei 77 Prozent der nichtärztlichen sowie bei 68 Prozent der ärztlichen Mitarbeitern ist diese Entscheidung durch die Belastungen wäh­rend der Coronapandemie beeinflusst

Hat der applaus aus dem plenarsaal denn nicht gereicht? Danke Merkel, danke Spahn, danke Scholz, dank an alle ministerpräsidenten der BRD-bundesländer! Zu schade, dass ihr so privilegiert seid, dass ihr — im gegensatz zu ganz gewöhnlichen menschen — nicht mit oder am kommenden personalmangel verrecken werdet, denn ihr hättet es euch verdient nach eurer vorsätzlichen volxdurchseuchung im rahmen eurer marktkonformen seuchenbekämpfung. Arschlöcher!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.