Martin Luther…

…kann sich gegen solche pfaffen in der nach ihm benannten kristlichen scheißkirche ja nicht mehr wehren, also bleibt sein ungenutzter humus tot und friedlich liegen:

„Mit Sorge beobachte ich die Protestantisierungsbestrebungen in unserer katholischen Schwesterkirche, wie sie sich in Maria 2.0 und im Synodalen Weg ausdrücken“, schreibt Garth in einem Gastkommentar des „Vatican Magazin […] Als Pfarrer auf der Kanzel Martin Luthers halte er „die Protestantisierung der katholischen Kirche für ein großes Unglück“. Die Welt braucht das katholische Profil der katholischen Spiritualität mit Papsttreue, Marienverehrung und dem Beispiel der Heiligen der Kirche“, schreibt Garth. Die christliche Welt dürfe ihre katholische Farbe nicht verlieren

Nun, herr Garth, sie Alexander, so weit ich weiß, steht ihrem übertritt in die hl. röm.-kath. kinderfickersekte nichts entgegen — außer vielleicht, dass sie ihren gehobenen lebensstil als ev.-luth. scheißpfaffe gegen das armutsgelübde eines röm.-kath. oblatenzauberers und zweitkristusses¹ eintauschen müssten, und im hl. röm.-kath. priesterseminar (das sind die brüder, die nicht nur ostern dicke eier haben) mal kurz aufschnappen müssen, welche zaubersprüche die katolen so machen. Aber das geht schnell. Ach ja, und intakte hoden müssen sie haben. Und sofort verwirklicht sich ihr lustiger traum von der „katolischen spiritualität“ aus aberglaube, hunger, zucht und gehorsam. Halleluja! Dass man immer noch spirituell bankrott ist, wenn man sich in einen mittelalter-erlebnispark fallen lässt, werden sie dabei noch früh genug bemerken, sie lächerlicher mitinsolvenzverwalter des kristentums!

¹Ja, der priester ist bei der spendung der sakramente ein zweiter kristus und wird auch „alter christus“ genannt. Das habe ich mir nicht ausgedacht. Das haben die sich ausgedacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.