Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichtlich, der forsche forscher an allen fronten der erkenntnis, hat rausgekriegt, dass nur eine kleine minderheit der menschen explizit zustimmt, wenn man sie fragt, ob sie darin einwilligen, von der reklamewirtschaft überwacht zu werden. Da können die werber noch so lustig von einer „personalisierten reklameerfahrung“ daherfaseln. Scheißwerber, niemand will euren manipulativen, verlogenen und tief in privat- und intimsfäre eindringenden informazjonsmüll!

Eine Antwort zu “Prof. dr. Offensichtlich

  1. Von der Werbewirtschaft bezahlte Dummfragen werden daher nie diese Frage so stellen. Stattdessen: „Wollen Sie die Google-Dienste/Facebook/Twitter/usw. weiter kostenlos nutzen? Wollen Sie Freibier?“
    //Facebook and you//

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.