Gründlich gescheitert: Volker Bruch

Unser Ziel war, die Kritik an den Maßnahmen aus dieser als extremistisch gebrandmarkten Ecke zu holen

Tja, herr Bruch, und jetzt haben sie und ihre kollegen sich wegen ihrer „lustigen videos“ für einen großen teil der menschen in der BRD selbst in diese ecke gestellt. Mit allen folgen, einschließlich ratzefummel zensur durch die S/M-unternehmen — gegen die so ein haufen von rundfunkabgabegepämperten dummerchen wie sie und ihre freunde natürlich vorgehen können, die meisten „normalen“ menschen mit normalem BRD-elendslohn auf der schwelle zu armut und obdachlosigkeit können es hingegen nicht. Dümmer als sie, herr Bruch, kann man kaum scheitern.

Und dass sie sich jetzt immer wieder noch mal in pose werfen, um in der bürgerlichen springer-lügenpresse in heiter schwätzelnden interwjuhs an ihre unter heldenhaftem denkverzicht hervorgebrachte tat zu erinnern, macht es nicht besser, sondern ganz im gegenteil. Aber es hat viel mehr unterhaltungswert als die öffentlich-schrecklichen produkzjonen, für die sie ihr geld bekommen.

Eine Antwort zu “Gründlich gescheitert: Volker Bruch

  1. Tja, der Empfänger einer Botschaft bestimmt eben immer deren Bedeutung. Und für einen großen(?) Teil der Menschen in der BRDDR ist jeder Verschwörungsirgendwas, Covidiot und Nazi sobald er auch nur leise Kritik am Führeran der Bundesregierung äußert. Wobei ich mich frage ob man ein paar S/M-/Polit-/ Rundfunkratschreihälse und gewisse, ebensolche Blogger als „großen“ Teil der Menschen in der BRDDR bezeichnen kann. Und ob nicht eher diese argumentfreie, ad hominem Kritik an Herrn Bruch&Co – so wie dieser Artikel – etwas über die intellektuelle Niveau und der diskursiven Streitbarkeit dieses „Großteils“ aussagt. Substanzielle inhaltliche Kritik hab ich jedenfalls noch nicht mitbekommen, nur Schmähkritik und Meinungsfreiheits-Heuchelei – so auch hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.