Für geimpfte und genesene…

Ich lese im moment dauernd, dass p’litiker und wirtschaftsarschlöcher allerlei schraubenlockerungen „für geimpfte und genesene einfordern“, und ich stelle mir dabei nur eine einzige und ganz einfache frage: dass man gegen corona geimpft wurde, kann man ja leicht mit dem stempel im impfpass belegen, aber womit soll man eigentlich belegen, dass man corona hatte und genesen ist? Reicht ein ehrenwort?

Eine Antwort zu “Für geimpfte und genesene…

  1. nur bei Politikern! Von denen würde ja auch niemals nicht jemand lügen, plagiierte Dissertationen einreichen, Bestechungsgelder einstreichen, Amigos Steuergelder zuschachern, Schwarzgeld in Koffern in die Schweiz schaffen oder sonst etwas Unredlichen tun. Das tun nur die bösen Bürger und deswegen müssen die erst mal nachweisen, dass sie unschuldig sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.