Raumfahrt des tages

Jetzt gibt es auch einen chinesischen marsrover, der daten sammelt und zur erde funkt. Glückwunsch! Der mars ist ein wirklich schwieriges ziel, und die teuren ambizjonen sind schon oft gescheitert.

Aber bitte, werte mitmenschen in china, in zukunft keine raketen mehr benutzen, die nach verwendung irgendwo auf der erde runterfallen!

(Ich habe ja den verdacht, dass beim zweiten anlauf eher ein taikonaut als ein astronaut ein mordtuch seines staates in den widerspenstigen mondstaub rammen wird. Vielleicht wäre es ja doch ein bisschen sinnvoller, bei derart aufwändigen projekten zusammenzuarbeiten. Ist doch bescheuert, wenn da jeder seine eigenen sachen machen muss, nur, damit es ein paar tolle propagandabilder gibt, zur beschwichtigung der staatsbewohner, bei denen nie so viel vom „fortschritt“ ankommt. Egal, ob „VR“ china, russland oder die vereinigten staaten eines teils von nordamerika.)

Eine Antwort zu “Raumfahrt des tages

  1. „Once the rockets are up, who cares where they come down
    that’s not my department“ says Wernher von Braun.

    „In German, oder Englisch, I know how to count down.
    And I’m learning Chinese“ says Wernher von Braun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.