Hadmut Danisch des tages

Hadmut Danisch hat jetzt die näxste eskalazjon der jeden scheißtag irgendwo zu lesenden kwellennennungs- und linkvermeidenden jornalistenfrase „kwelle: internetz“ am eigenen leibe erlebt — kwelle: rechter blogger.

Stirb, jornalist, stirb! Verrecke, verleger, verrecke! Und nehmt euer nach scheiße, lobbyismus und korrupzjon stinkendes „leistungsschutzrecht für presseverleger“ mit in euer würmerloch!

2 Antworten zu “Hadmut Danisch des tages

  1. Ebenfalls erhellend ist seine Quixoterie gegen die Weibchenbevorzugung bei den BVG-Tickets. Ich entnehme daraus folgende Lektionen:

    1. Achte auf einen Streitwert über 600 EUR, damit die Richter das Verfahren nicht völlig frei bestimmen können. Besser noch über 5000 EUR, damit das gleich an eine höhere Kammer geht, die noch willens ist, Form zu wahren. Die erste Instanz ist ja nur noch der Spamfilter für die zweite.

    2. Komm den Richtern nicht (allein) mit Logik. Da schalten die auf Durchzug. (Muss auch so sein, da das Rechtssystem als inkonsistent angesehen werden muss.) Vermutlich hat er nicht genügend herausgearbeitet, warum es ungerecht sei, dass Männer mehr zahlen sollen. Klingt komisch, aber das macht die Substanz aus. Die Rechtsgrundlage (oder einen Anschein davon) finden geneigte Richter schon selber. Es ist nett, wenn man es ihnen aufschreibt, aber noch netter ist es, die Schriftsätze kurz zu halten.

    3. Und die Richterin hier war zwar geneigt, aber eben zur Gegenseite. Shit happens. Und zwar besonders dann, wenn die Klage erkennbar nicht mit einer Signifikanz ausgestattet ist, die einen Gang durch die Instanzen rechtfertigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.