Tulpenhandelsgerücht des tages

Vermutlich haben zu viele bei Coinbase verkauft und nun hat Coinbase kein Geld mehr

Tja, wenn man kaum ruckelfrei erklären kann, was eine primzahl ist, wenn man nicht einmal fortgeschrittene anwenderkenntnisse mit kompjutern hat, aber trotz alledem „in krypto investieren“, also mit bitcoin spekulieren will, dann ist man halt auf dienstleister aller art angewiesen — und darauf, dass die nicht einfach ein schneeballsystem abziehen. Ich würde jedenfalls niemanden beleglos glauben, dass er die bitcoin wirklich hat, die er mir auf einer webseit oder in einer äpp anzeigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.