Neues aus der kinderfickersekte

Katholische Kirche
Papst lehnt Rücktritt von Kardinal Marx ab

[Archivversjon]

Tja, dann muss der großpfaffe wohl aus der hl. röm.-kath. kinderfickersekte austreten, um seiner bis jetzt nur symbolischen tat ein bisschen gewicht zu verleihen, das vielleicht sogar bei papst Franze ankommt. Kommen sie schon, nichtswürden, Jesus aus nazaret war auch nicht katolisch! Und sie müssen wohl ganz sicher nicht monatelang auf einen termin für ihren austritt warten, so wie es gerade ganz vielen menschen in der BRD geschieht, nichtswürden.

Ich verstehe eh nicht, warum man bei diesem korrupten, kriminellen scheißladen, in dem man im regelfall durch hokus pokus säuglingsbesprengung steuerpflichtiges mitglied wird, nicht einfach durch pissen wieder austreten kann, sondern so einen absurden, künstlich verknappbaren und teuren verwaltungsakt braucht. Da hat euer freund Adolf Hitler mit seiner verheiratung des deutschen reiches mit der scheißkirche aber ganze arbeit geleistet!

Historisches foto von pfaffen, bischöfen und kardinälen, die gemeinsam die rechte hand zum so genannten hitlergruß erhoben haben. Darunter der text: schaut, so hoch steht die röm-kath. scheiße in deutschland.

Also los, nichtswürden, lassen sie das ekelhafte gräuelbild der verwüstung (nach Daniel 9:22) hinter sich und treten sie aus ihrer kinderfickersekte aus! Setzen sie ihr zeichen für neue anfänge, für einen neuen aufbruch ohne diese satanische, kinderherzenfressende scheißkirche! Oder sind sie doch nur so ein pfäffischer lügner und heuchler wie die anderen? Ich habe da ja so ein vorurteil… aber sie können mir gern zeigen, dass das nicht stimmt, nichtswürden. Ich würde es begrüßen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..