Studie des tages

Menschen, die ein verbot von pornografie unterstützen, haben sexistischere anschauungen über frauen

Menschen, die der meinung sind, dass pronografie für erwaxene legal sein sollte, stimmten aussagen wie „männer sind besser für die p’litik geeignet als frauen“, „die rolle der frau ist es mutter zu sein, und nicht die familje zu versorgen“ und „kleine kinder leiden, wenn die mutter arbeiten geht“ mit geringerer wahrscheinlichkeit zu als menschen, die meinten, dass pornografie unabhängig vom alter illegal sein sollte. Dies ist unabhängig von anderen faktoren wie geschlecht, alter, rasse, regjon, bildung, p’litische orientierung und religjosität

Ich bin ja nicht so überrascht…

Eine Antwort zu “Studie des tages

  1. Ich frag mich was an diesen Aussagen – insbesondere der letzten¹ – „sexistisch“ sein soll. Und was das Ganze mit Pornografie zu tun haben soll, also kausal. Scheint mir eher eine B-Studie mit acht Buchstaben zu sein, wie das meiste im Psycho-Bereich cargo cult science ist.

    ¹ oder wie erklärt man einem Kind zwischen 1½ und 3 Jahren, dessen Amygdala Alarm schlägt weil die Lebensversicherung Mama weg ist aber mangels voll funktionellem Hippocampus nicht verstehen kann, dass sie abends wieder kommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.