Erfolgsgeschichte

Nach dem riesenerfolg eines tiefergelegten bahnhofs in stuttgart mag sich auch frankfurt nicht länger zurückhalten und will wenigstens vier tiefergelegte bahnsteige für den fernverkehr [archivversjon]. Werft sie in die flammen, die milljarden! Wenn man hinterher doch „ein bisschen“ mehr geld als projektiert braucht, kann man ja einfach die fahrpreise erhöhen:

Enak Ferlemann, Staatssekretär beim Bundesverkehrsministerium, sagte: „So befreien wir das Netz von einem chronischen Engpass und steigern die Attraktivität der Schiene.“

Juchu!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.