Stellt euch mal vor…

Stellt euch mal vor, ihr kauft euch einen kompjuter mit vorinstalliertem betrübssystem, und dieser kompjuter ist vorsätzlich technisch verrammelt, so dass ihr das betrübssystem nicht so einfach austauschen könnt, wie ihr das von richtigen kompjutern gewohnt seid. Und ein paar jahre später sagt der hersteller dieses betrübssystemes: nee, diese ganzen alten versjonen meines betrübssystemes werde ich ab sofort nicht mehr unterstützen, die sind jetzt viel zu unsicher geworden (und ich bin nicht bereit, meine fehler zu korrigieren). Demnächst könnt ihr die verrammelten kompjuter nur noch eingeschränkt benutzen, auch, wenn sie ansonsten technisch völlig in ordnung sind. Am besten, ihr schmeißt sie weg und kauft euch einfach neue.

So wie scheißguhgell das tut.

Und so, wie scheißguhgell das in den näxsten jahren wohl immer wieder tun wird.

2 Antworten zu “Stellt euch mal vor…

  1. Die ersten Pc für den privaten Bereich war das nicht IBM mit OEM? Nach dem Motto unser Software ist bei unseren Geräten kompatibel. Blöd daran war nur wer seine alte Software weiter nutzen kann, kauft keine Neue.

    Windows und Schrott wurde schnell zu OEM mit teuren Ohrfeigen. Windows 10 ist ja so eine Humorvorlage. Hier bestimmt nicht der Benutzer was läuft, sondern Mickymaus mit dämlicher Software. Man braucht eine Internet Verbindung um Windows benutzen zu dürfen. Das man teuer dafür bezahlt hat, wem juckt es. Der Kunde ist mein Sklave, ein dämlicher noch dazu. So wird aus dem Pc ein Wischfon.

    Noch gibt es OEM freie Geräte, die noch nicht Hardwareseitig vernagelt sind. Wo ist das eigentlich verankert? Im System Bios?

  2. Mal eine ganz ehrliche Frage! Ist es solch ein Staatsakt einen alternativen Computer zu bauen? Leiterbahnen ätzen in der Größe eines Raspis ohne TPM Chip. Wo steht geschrieben, dass Computer so sein müssen, wie Microschrott oder Kuugel das bestimmt? Gibt es denn wirklich keine Optionen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.