Wenn der präsenzunterricht ausfällt…

Eine Rekordzahl an Schülern hat in Großbritannien während der Corona-Pandemie das Abitur mit Top-Benotung bestanden, wie am Dienstag aus den offiziellen Zahlen hervorging. Knapp 45 Prozent der Abiturienten schloss die Schulbildung mit den Bestnoten A oder A* ab, sodass die Leistungen im Vergleich zum Vorjahr nochmals um sechs Prozentpunkte verbessert werden konnten und jetzt den höchsten Anteil derartig guter Benotungen aller Zeiten ausmachen. Aufgrund der Einschränkungen während der Pandemie blieben die Schulen jedoch auch in England über Monate geschlossen, sodass nur online unterrichtet werden konnte und die Abschlussnoten in diesem Jahr weitestgehend von den Lehrkräften auf der Grundlage von Tests sowie der Mitarbeit im Unterricht vergeben wurden

Nichts behindert das lernen so stark wie der schulbetrieb…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.