Dr. med. Karl Lauterbach (SPD) hetzt

Dr. med. Karl Lauterbach von der ehemaligen arbeiterpartei SPD so: hört gefälligst so lange auf mit eurem arbeitskampf, bis wir scheißcorona in den griff bekommen haben. Oder, um es mit seinen eigenen worten zu sagen:

Fiepser von @Karl_Lauterbach, verifiziertes benutzerkonto, vom 18. august 2021, 13:46 uhr: Der Bahnstreik zwingt die Menschen in volle Abteile trotz steigender Coronazahlen. Der Zeitpunkt ist nicht nur ungünstig sondern rücksichtslos. So gefährdet man die Gesundheit derjenigen, die auf die Bahn angewiesen sind.

Ich würde übrigens angesichts der tatsache, dass es sich bei corona um eine so genannte infekzjonskrankheit handelt, eher glauben, dass man die gesundheit von menschen schützt, wenn man sie daran hindert, sich aus allen regjonen des landes in engen zügen zusammenzufinden, deren klimaanlagen verblüffend oft nicht funkzjonieren. Aber ich bin ja auch im gegensatz zu diesem feind von der scheiß-SPD kein arzt, der um jeden preis gegen menschen hetzen muss, die wenigstens eine „lohnerhöhung“ haben wollen, welche auch die inflazjon ausgleicht, damit sie nicht für die gleiche arbeit immer weniger kriegen.

Allen „kleinen leuten“, die allen ernstes daran glauben, dass die scheiß-SPD die interessen der „kleinen leute“ vertrete, wünsche ich auch weiterhin viel spaß mit ihren halluzinazjonen. Und natürlich bei ihrem zukünftigen billigdschob auf dem staatlich subvenzjonierten hartz-IV-billigarbeitsmarkt zur ausweitung der lohndrückerei in der BRD.

4 Antworten zu “Dr. med. Karl Lauterbach (SPD) hetzt

  1. Ich finde das reicht langsam, was diese geisteskranken Psychopathen, völlig ungehindert ihren Bullshit verzapfen, als handele es sich um ein lustiges Spiel unter Vollidioten.

    [ Die STIKO hat uns verraten und verkauft. Möge euch die Pest fressen ihr feigen Scheißkerle. Wie kann man nur, dazu noch gesunde Kinder mit einer unfertigen, verbotenen Gentherapie, als sicheren Impfstoff verlogen angepriesen, in eine ungewisse Zukunft fixen? Habt ihr denn völlig den Verstand verloren ? ]

    Deutschland das Sozialamt für die ganze Welt. Die phantasielose Bande von Halsabschneidern, wird uns noch die ganze Welt an den Hacken nageln. Dann herrscht hecktisches Gedränge am heimischen Klo. Wenn man dem keinen Riegel vorschiebt, haben wir bald gar keinen mehr um überhaupt noch was zu verschliessen.

    Da wir den Eskimos beharrlich ihr Zuhause abtauen, den Rest nach Rohstoffen durchwühlen, um eine Wüste zu hinterlassen, haben wir die auch bald noch am Hals. Ich weise darauf hin in den tiefen der Wälder, die man eifrig abholzt, leben noch gut genährte echte Kannibalen. Wer nimmt diese Freiwillig auf? Kannibalen als Gesundheitsminister sorgen für weniger Kranke, Infizierte, mühevoll gebastelte Schwergeschädigte. Man esse sie einfach auf und die Pharmaindustrie kocht vor Wut, weil sie zu blöd sind ihren Senf dazuzugeben.

    Lösungsvorschläge:

    Na wir impfen einfach die Afghanen. Taliban vorsorglich 5 Mal. Unser Lager ist voll, mit Müll kurz vor dem Verfall. Als Gastgeschenk FFP2 Masken obendrauf. Stellen die fest, wie man mit unseren Masken wunderbar foltern kann, sind die happy. Dann verrecken die und wir, wie unsere Kinder sind aus dem Schneider.

    Neue Zukunft für Lauterbach: Gebrauchte Politiker an Afghanen spenden. Quasi eine humane Müllentsorgung.

    Dann kann Action Hero Lauterbach, Arm in Arm mit Merkel, Söder, Spahn, die ganze Medien – und Saubande im Schlepptau, die Taliban zu Tode labern, oder erst recht aufeinander hetzen. Lockruf: Es gibt günstige Drogen in rauen Mengen. Warnung: Spurt ihr nicht, lassen wir die Merkel nackig rumlaufen.

    „Machen Sie Platz in ihrer Wohnung für Flüchtlinge. Da kommt Freude auf, wenn der Afghane auf deinen Perser Teppich seinen Haufen macht und die Jukka Palme per Urin unter Wasser setzt. Gewisse Obdachlose könnten jedoch durchaus gereizt wirken, wenn man ihren geliebten Computer in einen Blumen Kübel umbastelt. Den Kirchen Slogan erweitern: „Ihr Kinderlein kommet.“ zu „Kommt her ihr leckeren Ausländer.“

    Hat man einen schlechten Ruf, sollte man ihn tapfer verteidigen. Ein deutscher Schlächter hat es nicht so gerne, wenn man seine handwerklich präzise Arbeit kritisiert. Deutsche werden ja gerne automatisch als Nazis definiert. Dann sollte man ihnen stolz die Produkte des Reiches mal zeigen, was wir unter Ausländerfreundlichkeit verstehen.

    Mit Haaren gefüllte Kopfkissen. Hübsche Lampenschirme, praktisch überzogen mit moderner tätowierter Menschenhaut, im liebevollen gestalteten italienischen Design, hochwertig verziert mit geschliffenen Fingerknochen. Sehr hübsch auch die Rand Gestaltung mit rausgerissen, raffiniert lackierten, in allen Farben vorhandenem Fuß – und Fingernägeln. Wunderschöne Essstäbchen, Zahnbürsten, Klobürsten kunstvoll aus gestanzten Knochen ehemaliger Flüchtlinge geschnitzt. Auch das Beistelltischen, kreativ gestaltet aus den morschen Knochen von Oma und Opa, darf nicht fehlen. Traumhafte Goldkettchen, bestehend aus ausgeschlagenen, wie rausgerissenen Goldzähnen. Den Rest unserer Produkte lernen Sie kennen, während wir sie zu einem erstklassigen Möbelstück umgestalten.

    Höflich wie wir sind hetzen wir einfach die Flüchtlinge auf Anwesen wie Villa Söder. In den Viertel der Betuchten ist Platz und Futter ohne Ende vorhanden und zwar vom Feinsten. Welcher Flüchtling sagt da nein, erklärt man es ihm nett. Dann haben die den Haufen am Hals und nicht wir.

  2. Böse Verschwörungszungen könnten jetzt auf die Idee kommen zu behaupten, dass das neoliberale Systempolitik ist: zuerst das „Gesundheitssystem“ personell so kaputt sparen, dass die Pflege permanent am Limit arbeitet und dann durch eine größere Grippewelle als „überlastet“ gilt und als Ausrede für die Ausrufung des nationalen Pandemie-Notstandes herhalten muss. Dieser ist dann die Begründung für das Schleifen der letzten abhängig Beschäftigten. Aber auf solche Gedanken würde kein vernünftiger Mensch kommen …

  3. Pingback: Der hauptvorwand fällt weg | Schwerdtfegr (beta)

  4. Pingback: Kallelaut der lügner gibt indirekt zu, dass er gelogen hat | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..