Was passiert, wenn man so genannte „grundrechte“ von zetteln abhängig macht, statt davon, dass jemand ein mensch ist, teil 17944

Richtig: es entsteht ein markt für gefälschte zettel. Anstelle von zetteln gehen jetzt ja auch da-da-digital QR-kohds. Aber das problemchen bleibt bestehen.

Covid-Zertifikat:
Neue Berichte über Fälschungen, EU-Kommission wiegelt ab

In Frankreich soll ein Schwarzmarkt für gefälschte Impfbescheinigungen mit Covid-Zertifikat entstanden sein. Die EU-Kommission hält das Zertifikat für sicher.

Am besten per gesetz als sicher definieren, damit es „sicher“ ist!!1!

Gedanken zur gender-hirnfick-spracherziehung

Grundlage aller Gender-Gedanken ist die Sapir-Whorf-Hypothese, nach der die Sprache das Denken bestimmt: Nur, wenn wir das sprachliche Rüstzeug haben, können wir bestimmte Gedanken denken. Auf den ersten Blick wirkt das logisch – es gab aber unter Linguisten viel Kritik an dieser These.

Eine konkrete Kritik bezieht sich auf die Geschlechterrollen innerhalb einer Gesellschaft. Gendern soll alle Geschlechter „sichtbar“ machen und gesellschaftliche Rollenbilder aufbrechen. Diese orientieren sich aber nicht, anders als behauptet, an der Sprache – und der beste Beleg dafür sind Länder, in denen Sprachen gesprochen werden, die von Haus aus keine grammatischen Geschlechter kennen. Diese befinden sich bereits im „perfekt-gegenderten Endzustand“, den, den sich Gender-Befürworter wünschen. Wäre das, was die These besagt, wahr, würde man in diesen Ländern tatsächlich (gleich) viele weibliche Führungskräfte oder Manager sehen; sehen wir aber nicht.

Konkret sei das Türkische angeführt, oder das Persische […]

Kurt Jocher auf der webseit der Richard Dawkins foundation

😂️

Es gibt doch noch hoffnung

 Dieser Inhalt wird veröffentlicht von cilxoom. Er wurde von FOCUS Online nicht geprüft oder bearbeitet.*  -- Einschlag wäre fatal -- Katastrophaler Rechenfehler: Schlägt Asteroid Apophis doch auf der Erde ein?

Nein, für die scheißpresse der scheißpresseverleger gibt es keine hoffnung mehr, die wird auch weiterhin jeder nur erdenkliche clixoom… ähm… clickbait aus irgendwelchen kwellen in ihre kwalitätsjornalistischen kwalitätsprodukte reinmachen und mit werbebannern umpflastern und sich dabei wie eine stütze der demokratie fühlen. Aber für die vielen menschen, die schon seit jahrzehnten unter der ganzen von scheißjornalisten industriell ausgebreiteten dummheit und infantilität großer teile der menschheit leiden, gibt es grund zur hoffnung: vielleicht wird es ja doch noch was mit dem nahen weltuntergang.

Diesen dreck vom locus kann ich natürlich nicht verlinken.

Stirb, scheißpresse, stirb! Verrecke, verleger, verrecke! Könnt ja euer in den dunkelkammern des reichstages herbeilobbyiertes scheißleistungsschutzrecht für scheißpresseverleger mit in eure würmergrube nehmen, ihr feinde!

Kartografie des tages

Habt ihr auch schon einmal von der „vinland-karte“ gehört, die aus dem 15. jahrhundert stammt und einen teil der küstenlinje amerikas abbildet? Diese hier. Die hat sich bei genauerem hinschauen als fälschung erwiesen. Die tinte der zeichnung ist modern; sie enthält substanzen, mit denen im spätmittelalter keine tinten angemischt wurden.

Wördpress des tages

Aufgrund von zwei Sicherheitslücken im WordPress-Plug-in Gutenberg Template Library & Redux Framework sind unzählige Websites verwundbar. Nach erfolgreichen Attacken könnten Angreifer etwa mit Schadcode versehene Plug-ins installieren oder Posts löschen. Der offiziellen WordPress-Plug-in-Website zufolge weist die Software über eine Million aktive Installationen auf

Hej, was kann schon schiefgehen, wenn jeder mensch dazu ermächtigt wird, beliebigen kohd auf dem websörver auszuführen?! Also aktualisiert mal ganz schnell eurer WP-reinstecksel, wenn ihr diesen müll benutzt!

Neues aus den hannöverschen coronaschulen

Hannover
Einige Schulkinder schon in Quarantäne – Inzidenz steigt extrem

Einige Schulkinder in Hannover befinden sich bereits in häuslicher Quarantäne und dürfen noch nicht in den Unterricht zurückkehren. In der Altersgruppe der Zehn- bis Neunzehnjährigen liegt die Inzidenz bei 261

Nein, ich kann die beschissene madensack-scheißpresse nicht verlinken, weil sie sich selbst ungeeignet als kwelle macht. Madensack-publikazjonen sind mir immer wieder damit aufgefallen, dass sie einst öffentliche artikel im falle ausreichender aufmerksamkeit hinter ihre bezahlmauer geschoben haben. Das muss der kampf der kwalitätsjornalisten gegen diese fiesen fäjhknjuhs sein!

Aber was die schulen betrifft: da wird genau das geliefert, was p’litisch bestellt wurde. Grüße auch Grant Hendrik Tonne (SPD), den kultusminister von niederschlagsen und an ministerpräsident Stephan Weil (SPD), der sich seine regierungserklärungen bei VW korrekturlesen lässt, bevor er sie im leineschloss vorträgt! Ihr seid so große kinder- und menschenfreunde, fast so gut wie Mengele.

Neues vom weltraumbahnhof rungholt

Raketenstarts auf der Nordsee für die deutsche Raumfahrt: „Wir wollen es. Der BDI wie die Bundesregierung„, sagt Peter Altmaier […] Kurz bevor Altmaier wieder aufbrach, scherzte er noch: „Ich werde dann den ersten Startknopf drücken.

[Der link geht zu golem]

Ich vergebe hier mal das schlagwort rungholt… 🤦‍♂️️

Und nun etwas musik [link zu juhtjuhbb].