Womit man bei ARD und ZDF überfordert ist?

Mit der bedienung einer stoppuhr [archivversjon]. Das ist vermutlich schon eine zu komplizierte technik.

Es kann natürlich auch absicht sein, dass man dem Gerhard Scholz mehr redezeit als den anderen gibt und hinterher mit kwalitätsjornalismus-siegel behauptet, er hätte weniger redezeit gehabt. Es wäre gar nicht so absurd, dass das absicht ist. Auf einen knopf zu drücken, wenn jemand zu kwasseln anfängt und nochmal auf einen knopf zu drücken, wenn er mit dem kwasseln aufhört, ist jetzt ja doch keine raketenwissenschaft. Aber wer das behauptet, ist natürlich ein dummer verschwörungsteoretiker und nazi, der von den russen verrätergeld kriegt. Oder so was ähnliches. Auf jeden fall ein fieser antidämonkrak. Denn das war natürlich ein softwäjhrfehler, wissenschon, ist softwäjhr, da kann man ja nix machen…

Auf jeden fall kann man schon einmal festhalten, dass ein an sich indiskutabler träschsender wie RTL zusammen mit ntv so eine veranstaltung besser moderiert und mit halbwegs makelloser zeitmessung über die bühne kriegt, während die mit kwasisteuern auf das wohnen gepämperten scheißanstalten des öffentlich-schrecklichen schundfunks daran scheitern.

Eine Antwort zu “Womit man bei ARD und ZDF überfordert ist?

  1. Das ist es eben was QualitätsjournalUniversaldilettantismus auszeichnet: alles können, aber nichts richtig. Man muss keinen bösen Willen annehmen, wenn Dummheit ausreicht. Dass sie sich versuchen hinterher rauszureden, gehört zum elitären Sendungsbewußtsein *doppeldenk* aller „Medienschaffenden“ gegenüber dem Zuschauerfußvolk, das den Fernseheraltar anbetet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.