Armin Laschet, intelligenzflüchtling mit CDU-hintergrund…

Armin Laschet, frontfresse der CDU/CSU zur bummstagswahl, hat es heute geschafft, bei seiner stimmabgabe seinen wahlschein so zu falten, dass man von außen erkennen konnte, was er gewählt hat.

Oder anders gesagt: der ist sogar zum wählen zu doof. Und das, obwohl man sich beim wahlverfahren alle mühe gegeben hat, dass auch leicht schwachsinnige menschen daran teilhaben können.

Dieser Armin Laschet ist sicherlich einer der besten der besten der besten aus CDU und CSU. Sonst wäre er doch nicht spitzenkandidat geworden.

(So langsam habe ich den verschwörungsteoretischen verdacht, dass CDU und CSU alles tun, um ja möglichst schlecht bei der wahl abzuschneiden, damit die von anderthalb jahrzehnten bleierner raute kaputtgemachte BRD vom p’litischen mitbewerb teuer und fehlerträchtig repariert werden muss.)

Eine Antwort zu “Armin Laschet, intelligenzflüchtling mit CDU-hintergrund…

  1. Bin ich froh das ich mit so tollen, intelligenten Menschen zusammen leben kann. Ohne die würde mir echt was fehlen. 😁

    Was ist Politik? Den Wähler so zu verarschen, bis er sich das selbst wünscht, für dumm verkauft zu werden. Wer sang mal „Kinder an die Macht“. Toll die haben wir nun und es wurde und wird noch schlimmer. Aber wenn man die tägliche Peitsche als Normalität verkauft, wird jeder zufrieden sein, als hätte es nie etwas anderes gegeben. Planet der Affen ist in greifbarer Nähe. Die größten Affen regieren ja schon und die Gorillas machen brav die Drecksarbeit. 😎

    Wenn Wahlen etwas verändern würde, wären sie längst verboten. Es spielt keine Rolle mehr was man „wählt“, die Postenvergabe steht intern von vorne herein fest. Das ist schon kein Wahlbetrug mehr. Das ist nur noch ein Witz.

    Seit den letzten 50 Jahren wurde diverses gewählt, doch die „Marschrichtung“ blieb stets die Selbe. Wie kann das sein? Der werte Wähler ist bloß noch eine Aufziehpuppe, Quatschkopf und fern jeglicher Realität. Die reizenden Medien erzeugen die Nebelschwaden, um den „Blinden“ dann den Weg zu „weisen“. Das nennt man heute freie Wahlen, im demokratischen Dunst, von unfähigen Vollversagern.

    Freiheit ist was durch Framing, Lügen und Manipulation, wie Fälschung erzeugt wird. Sprich vollquatschen, bis der Widerstand erloschen ist. Es bleibt dabei, man kriegt was man verdient hat und der Rest badet den ganzen Mist mit aus. Mit einer Ausnahme.

    Wohlhabende und Reiche verschwinden aus Deutschland, um ihren Besitz, besser wohl Beute, in Sicherheit zu bringen. Kennt man ja von der Titanik, wie die Ratten das sinkende Schiff und die weniger Wohlhabenden im Stich lassen. Ein mieses Pack, bleibt eben ein mieses Pack.

    Da scheint einen Trend zu geben, wir hauen ab aus Blödkopf Deutschland. Hat man sich nicht schon etwas ausgedacht, es Firmen & Co schwer zu machen aus Deutschland abzuhauen? Aus dem besten Deutschland aller Zeiten. Das gilt natürlich nicht für Politiker und Reiche. Bei Verbrechern gibt es ja den Ehrenkodex. Gib mir was ab, oder ich mach dich fertig. Wie das unter Freunden eben so ist. 😜

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.