Wie fühlen sie sich?

Eines der klarsten anzeichen des niedergangs des scheißjornalismus zeigt sich darin, dass jornalisten nicht mehr fragen wie „wer, wann, wo, warum, mit welchem ziel“ aufgreifen, sondern nur noch die frage „wie fühlen sie sich“. Die tagesschau des BRD-parteienstaatsfunks ARD mag sich da auch nicht länger zurückhalten [archivversjon]:

Tag der Deutschen Einheit
„Die Mehrheit fühlt sich wiedervereinigt“

Also zumindest ich war niemals zerrissen. Obwohl sich der ganze BRD-apparat alle mühe gegeben hat, mich unreparierbar kaputtzukriegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.