In hannover wird gemessert

Nach Erkenntnissen der Kriminalpolizei Hannover betrat der Täter das Geschäft an der Kopernikusstraße gegen 21:55 Uhr und damit nur wenige Minuten vor Ladenschluss. Unter dem Vorwand noch einen kleinen Einkauf tätigen zu wollen, ging der Mann zur Kasse. Beim Bezahlen zückte er plötzlich ein Messer und bedrohte damit die 31-jährige Mitarbeiterin. Nachdem er das geforderte Bargeld erhalten hatte, ergriff der Räuber die Flucht in unbekannte Richtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.