Eine Antwort zu “Neu in dr. Frankensteins kuschelzoo

  1. Frankenstein ist Schnee von gestern.

    Mir ist aufgefallen das bei den Reichen, Superstars das Schreien nach Organmangel & Co kaum bis gar nicht wahrnehmbar ist. Wenn msne es nicht so genau nimmt und eng sieht, geht heute vieles.

    Woher also beziehen heute die Reichen, so manche Superstars ihre Organe & Co? Zum Teil von den Armen wie unbedeutenden Obdachlosen, oder Schweinen, wie Affen usw. Aber das ist nicht stabil, nicht sicher, nicht kompatibel genug und nicht qualitativ hochwertig genug. Ärger gibt es oft auch, weil immer einer Petzen muß. Aber mit medialen Nebelkerzen, viel viel viel Geld geht alles.

    Technik macht es möglich. Ich kann einen Mensch ohne Herzen, per Geräte lange genug am Leben halten. Ein menschlicher Körper, im Reagenzglas gezüchtet, durch Technik unterstützt, braucht dieser Container Mensch keinen Kopf. Eine Ware braucht schließlich keinen Kopf, denn es ist ja nix und niemand. Da dieser auch keine Persönlichkeit hat, nirgendwo registriert ist, er existiert Öffentlich einfach nicht, kann man diesen bei Bedarf beliebig ausschlachten. Experimente kann man ungestört natürlich auch machen. Der Rest ist für die Haie. Spätestens jetzt ahnt man wo sowas stattfindet. Auf speziellen Schiffen, gut getarnt außerhalb von Hoheitsgewässern. Man kann dort bequem per Hubschrauber landen.

    Die Kompatibilität, das Risiko von Abstoßen von Organen läßt sich mit einer Container Züchtung aus den Zellen des späteren Empfängers, erfreulich reduzieren. Es ist immer gut, wenn man klug vorsorgen kann. Wir nennen es pervers, DIE nennen es ihr gutes Recht. Natürlich nur für Reiche, Superstars und Gelumpe. Unsereines darf sich um die wenigen Organe prügeln und steht auf der Liste, meistens noch ganz unten. Als Bonus oft noch heftige Abstoßungsreaktionen und anderes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.