Ich finde es ja immer wieder lustig…

…wenn für geräte, die durch und durch als totalüberwachungswanzen konzipiert wurden, immer wieder einmal softwäjhr angeboten wird, mit der es mehr privatsfäre und weniger überwachung geben sollt.

Leute, wenn ihr weniger überwacht werden wollt, dann kauft euch zum hackenden henker nochmal einfach kompjuter, deren hersteller euch das recht einräumen, selbst darüber zu entscheiden, welche softwäjhr darauf ausgeführt wird. Und schon mit denen habt ihr nicht viel sonne. Aber irgendwelches privatsfären-schlangenöl…

Das hebt den möglichen Datenschutz für alle Android-Nutzer auf ein völlig neues Level

…mag euren „möglichen datenschutz“ auf eine „neue ebene“ heben, aber wenn ihr wissen wollt, wieviele millimeter in welche richtung diese neue ebene liegt, dann sollt ihr euch gefälligst vorstellen, was andere euch in einem artikel suggerieren.

Kompjutersicherheit erzielt man nicht, indem man auf unsicherem systemem ein bisschen antivirus-schlangenöl schmiert, statt sicherere system zu verwenden. Und privatsfäre erzielt man nicht, indem man die wanzen mit privatsfäre-schlangenöl einreibt, sondern indem man die wanzen aus seinem leben so weit entfernt, wie es gerade noch möglich und erträglich ist. Ich werde manchmal als rückständiger technikfeind beschimpft. Weil ich kein scheißwischofon habe und so ein scheißding nicht einmal geschenkt annehmen würde. Beschimpft werde ich von leuten, die mir nicht ruckelfrei erklären können, was der unterschied zwischen analog und digital ist und die nicht einmal elementare vorstellungen davon haben, wie ein kompjuter funkzjoniert und programmiert wird. Und schließlich:

Und das Beste daran, es klappt auch ohne „Root“

Ein kompjuter, auf dem ihr nicht root sind dürft, gehört nicht euch, sondern jemanden anders. Ihr liefert nur kaufpreis, strom und daten. Gehören tut die technikverhindernde überwachungskiste einem anderen. Das ist ganz schön doof, in so etwas kaufpreis, strom und daten reinzustecken, findet ihr nicht?

Also lasst es. Dann braucht ihr auch kein schlangenöl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.