Karma des tages

Corona in der Familie:
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer in Quarantäne

Der doppelt geimpfte Regierungschef aus Sachsen sagte bis auf weiteres alle öffentlichen Auftritte ab. Das Ergebnis seines PCR-Tests steht noch aus.

[Archivversjon]

Na, hat da etwa ein kind etwas aus der schule mitgebracht?

3G in der BRD: geimpft, genesen und gestorben.

Drexjornalismus des tages

Ja, das wird mir immer so gesagt: ‚Sei doch froh, dass du darin stattfindest!‘ Aber wer möchte das schon? Ich liebe meinen Job so sehr, ich gehe so gerne auf die Bühne und öffne mich als Künstlerin wirklich gerne, aber das hat ja auch, ehrlich gesagt, nichts mehr mit echtem Journalismus zu tun. Da sind ja einfach frei erfundene Geschichten, wo es wirklich darum geht, sich immer wieder wehren zu müssen und [man sich immer wieder denkt]: „Ich möchte das alles richtigstellen“, aber da kommst du ja gar nicht hinterher

[Archivversjon, falls dieser wichtige text zur beurteilung der metoden der arschlochpresse demnächst wieder hinter einer bezahlmauer verschwinden sollte. Übrigens betrifft diese systematische menschenzermürbung und menschenzerstörung — neben der eh völlig indiskutablen bildzeitung — nur so genannte frauenzeitschriften, die für die kranke, kalte, menschenverachtenden frauenpsyche optimiert sind…]

Rettet die menschenwürde! Hört auf, den scheißpresseverlegern ihre machwerke abzukaufen! Besucht nicht ihre nach scheiße stinkenden webseits!

Schlagzeile des tages

Uniklinik stoppt Booster-Impfungen für Beschäftigte

Die Uni-Klinik hat heute kurzfristig die Auffrischungsimpfungen für ihre Beschäftigten gestoppt. Grund dafür sind ungewöhnlich viele Impfreaktionen […] Der vorübergehende Stopp gelte insbesondere dem Pflegepersonal der Intensivstationen. Man habe befürchten müssen, dass wegen der Impfreaktionen jetzt am langen Wochenende mehr Personal ausfalle, als die Dienstpläne vertragen

[Archivversjon]

Da kann man sich so richtig vorstellen, wie sehr die personalausstattung einer großen universitätsklinik der BRD auf kante genäht sein muss. Und zwar während einer inzwischen seit gefühlt zwei jahren laufenden pandemie. Aber bloß keinen menschen mehr personal einstellen und bezahlen, als das unbedingt nötig ist. Die armen, notleidenden krankenhäuser in zwangsversicherungsgepämperten krankenteuerland BRD!!1!

Ich habe mich gestern zu halloween übrigens als pflegenotstand verkleidet, und ja, es hat funkzjoniert: keiner hat mich gesehen.

Und nun zum arbeitsmarkt

Kommt, schreibt euch im staatlich gewollten billiglohnstaat BRD nicht gleich ab. Es gibt doch noch leute, die für eure arbeit so richtig gut bezahlen wollen. Passt dieses anforderungsprofil? Seid ihr echte menschen mit echter geschichte? So autentisch und divers wie möglich? Behinderte werden bevorzugt, die sehen dabei auch noch autentischer aus. Bitte nur deutlich sichtbare, mitleiderregende behinderungen. Es gibt satte 1.400 øre für einen einzigen tag arbeit. Aber überzeugend lügen muss man können…

Bitte hier bewerben [archivversjon]!

3G in der BRD: geimpft, genesen und gestorben!

Einzelfall des tages

Eine Mitarbeiterin der Berliner Justiz wird verdächtigt, Daten aus der Behörde an den Verschwörungsideologen und Antisemiten Attila Hildmann weitergegeben zu haben

Ich finde übrigens, dass das von der tagesschau gewählte wort „verschwörungsideologe und antisemit“ für einen offen hitlerbegeisterten ein bisschen zu milde ist. Aber vermutlich ist es die absicht der verschwörer und ihrer schergen, jeden menschen, der eine korrupzjon annimmt und diese annahme benennt (genau das ist eine verschwörungsteorie in ihrem kern), in die nähe des faschismus und des hitlerschen industriemordens zu stellen. Und es funkzjoniert ja auch prächtig… und noch nie gab es so viel offene, schamlose korrupzjon. Man kriegt in der BRD den bananengeschmack gar nicht mehr aus dem mund. Und die kommen widerstandslos damit durch.

Bananige grüße auch an Georg Nüßlein!

Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichtlich, der forsche forscher an allen fronten der erkenntnis, hat mal wieder einen nebendschobb als voll investigadingsbums jornalist gemacht und fürwahr erstaunliches und unerwartetes rausgekriegt [archivversjon]:

Medienbericht
Nahverkehr und Handyempfang in ländlichen Regionen sorgen nach wie vor für die größte Unzufriedenheit

Morgen kriegt der sogar noch raus, dass es mit dem Festnetz-Internet genau so beschissen aussieht, der tausendsassa, der!