Zitat des tages

Am 5. Februar 2020 wurde der FDP-Politiker Thomas Kemmerich in Thüringen zum neuen Ministerpräsidenten gewählt und er nahm die Wahl an. Eine ganz normale, demokratische Wahl. Es dauerte allerdings nicht lange, bis der Ausgang dieser Wahl auf eine beispiellose Art und Weise skandalisiert wurde. Grund dafür war, dass Kemmerich unter anderem mit den Stimmen der AfD gewählt wurde. Sogar die Kanzlerin schaltete sich aus dem Ausland ein, um darauf hinzuweisen, dass diese Wahl rückgängig gemacht werden müsse […] Nun hat sich Linken-Politiker Sören Benn mit den Stimmen der AfD zum neuen Bürgermeister von Berlin-Pankow wählen lassen. Natürlich konnte er, genau wie Kemmerich, nichts dafür. Der Unterschied ist, dass er nicht zurücktritt und man aus den Reihen derer, die den Wahlausgang in Thüringen damals am schärfsten kritisierten, nur ohrenbetäubendes Schweigen vernimmt. Benns Stellungnahmen dazu sind höchst widersprüchlich und dienen lediglich der Verschleierung der Tatsache, dass Machterhalt in diesem Fall wichtiger ist als Moral

Marcel Peithmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.