„Geistiges eigentum“ des tages

Auf Steam haben sich jüngst Beschwerden über nicht funktionierende Spiele gehäuft. Schuld war wohl eine abgelaufene Domain des Kopierschutzes Denuvo

Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß mit der ganzen gängel- und enteignungstechnik, die überall verbaut wird! Früher brauchte man übrigens keinen internetzzugang, um bezahlte softwäjhr auch ausführen zu können. Da hat man die einfach ausgeführt…

Satire des tages

Sie ist wieder da! Nachdem sie in den 80er Jahren ins Koma gefallen war, ist die 73-jährige Hamburgerin Elke Kaminski am Wochenende plötzlich wieder zu sich gekommen. Erleichtert stellte sie fest, dass sie wohl nicht allzu viel verpasst hat: Im Fernsehen läuft „Wetten, dass..?“, ABBA hat gerade ein neues Album veröffentlicht und Friedrich Merz liebäugelt mit dem Posten des CDU-Chefs

Ein großer korb voller bananen

Wie schon der Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages zum NSA-Skandal muss der Untersuchungsausschuss zu Wirecard im Großen und Ganzen als gescheitert bezeichnet werden. Nicht zuletzt, weil Bundeskanzleramt, Geheimdienste und Ministerien Wissen und Beteiligung bis heute effektiv vertuschen

Gruß auch an den demnächstkanzler Olaf Scholz. Bei dem fragt man besser nicht, wo der seine finger drin hat, sondern für eine kurze, verständliche antwort, wo er seine korrupten scheißgriffel eigentlich nicht drin hat. Und Grüße auch an alle, die „SPD gewählt haben, damit sich endlich mal etwas ändert“. Ihr seid solche helden!

Unterschied

Einer der unterschiede zwischen der BRD und frankreich ist es, dass die hl. röm.-kath. kinderfickersekte in frankreich nicht mit dem staat verheiratet ist. Und das merkt man. Hier in der scheiß-BRD ruft das scheißkatolische pfaffengeschmeiß nur zu gebetstagen für seine eigenen opfer auf. 🤮️

Nein, schämen können die sich nicht, und angst müssen sie auch nicht haben. Weder vor ihrem gewalt- und kinderfickergott, denn sie sind ja durch die taufe vor der hölle geimpft, noch vor der scheiß-BRD, denn sie sind ja mit ihr verheiratet