Personalprobleme in den krankenhäusern gelöst!

Die Kirchenpräsidentin der Evangelisch-reformierten Kirche, Susanne Bei der Wieden, hat in einer Online-Botschaft zu Weihnachten für das Krankenhauspersonal auf den Covid-19-Stationen der Kliniken gebetet

Das ging ja einfach! Kommt, jetzt noch einen applaus des bundestages aus dem plenarsaal hinterher! Und danach beten wir für die betroffenen des staatlich gewollten wohnungsmangels und des staatlich gewollten und aktiv vorangetriebenen hungerlohnes! Und für die deutsche bananenbahn, damit ihre scheißzüge endlich wieder so fahren, wie es im fahrplan steht! Auch, wenn die schienen unterm wagen wegrosten, aber stattdessen oberleitungen über die autobahnen gehängt werden! Halleluja! Wenn das alles klappt, werde ich doch noch krist…

Eine Antwort zu “Personalprobleme in den krankenhäusern gelöst!

  1. Pingback: Na, wie oft wollt ihr euch buhstern lassen? | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.