Wisst ihr noch?

Wisst ihr noch, wie die scheißgrünen die castor-blockaden abgefeiert haben? So ein wertvoller akt des widerstandes zum schutz unserer natürlichen lebengrundlagen!!1! Da kann man sich auch ruhig mal auf eisenbahnwegen festketten, das ist so ein wichtiges übergeordnetes ziel. Das ist jetzt auch vorbei [archivversjon].

Die Straßenblockaden durch Klimaaktivisten stoßen bei führenden Grünen-Politikern auf Kritik. Agrarminister Özdemir warnte, sie seien kontraproduktiv. Parteichef Nouripour sagte, das Vorgehen habe „mit Demokratie nicht mehr viel zu tun“.

Gut, es ist auf einmal undemokratisch. Das kaliber reicht aber noch nicht, findet Cem Özdemir:

Er sprach zugleich von politisch kontraproduktiven Aktionen. Wer Mehrheiten durch „solche Aktionen“ gefährde, spiele „reaktionären Kräften in die Hand, die eben gerade keinen Klimaschutz wollen“

Das ist fast schon ein bisschen nazi!!1! Und die grünen…

Auch Grünen-Chef Omid Nouripour kritisierte die Methoden der Aktivisten. „Wir sind die Klimaschutz-Partei, und wir sind froh um jede Art der Proteste, die friedlich verlaufen und gewaltfrei verlaufen und auch niemanden bedrohen“, sagte er

…sind natürlich die guten. Deshalb haben sie die klimaziele als kern ihrer eigenen programmatik auch ganz schnell aufgegeben, als pöstchen und pründe winkten. Mit 86-prozent-mehrheit ihrer mitglieder und mitmösen. Nicht des parteivorstandes, von dem man abschaumbedingt ja gar nix besseres erwartet, sondern der mitglieder und mitmösen.

Tja, wenn man angekommen ist und selbst in der regierung sitzt, sieht eben alles anders aus. Menschen, die sich noch an die Schröder-Fischer-regierung erinnern, haben das natürlich vorher gewusst. Aber hej, dafür gibts den kwatschfeminismus des akademischen bürgertums und klimasteuern, die sich in jeden verdammten verbraucherpreis legen und ähnlich wie die mehrwertsteuer die armen menschen überproporzjonal belasten. So kenne ich die scheißgrünen: antisozjal, verlogen und menschenverachtend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..